Reflexion – Ästhetische Referenzen

Wip_09_1k
“Reflexion – Ästhetische Referenzen” unter diesem Thema werden die diesjährigen Darmstädter Tage der Fotografie wieder viele Fotografen und Fotografie-Interessierte zu einem spannenden Festival des Bildes nach Darmstadt locken. “Reflexion – Ästhetische Referenzen” heißt deshalb auch der Fotowettbewerb, den der Foto-Club Darmstadt e.V. nun zum zweiten Mal in Folge im Rahmen der Darmstädter Tage der Fotografie (25.04-27.04.2014) veranstaltet.

Zum Thema: “Reflexion – Ästhetische Referenzen”
Fotos prägen unser ästhetisches Empfinden. Doch was ist ästhetisch, was ist „schön“?
Uns interessiert deine Antwort auf diese Frage, ausgedrückt in deinen Bildern. Wir sind gespannt, deine Reflexion der Welt zu sehen, bewusst in’s Bild gebracht, durch Gestaltung, Kreativität und mit zeitgemäßen Stilmitteln. Entwickle deinen eigenen fotografischen Stil – für Fotos, die uns staunen lassen. Auch Handyfotos mit und ohne Kreativfilter sind erlaubt.
Das Thema kann auch erweitert werden: Ästhetische Referenzen können auch Spiegel anderer Jahrzehnte der Fotografie sein oder sich auf andere Kunstrichtungen beziehen.

Einsendeschluss
Alle Jugendlichen bis 19 Jahren sind eingeladen, sich mit der Kamera auf den Weg zu machen und ihre Fotos bis zum 23.03.2014 einzusenden

Anzahl der Bilder, Teilnahmebedingungen
Jede/r Teilnehmer/in, jede Gruppe, darf maximal 3 Bilder – als Einzelbilder oder als Sequenz– einreichen. Es dürfen auch Resultate eines Projekts im Kunstunterricht eingereicht werden. Der Wettbewerb ist nicht auf Deutschland beschränkt. Alle Jugendliche mit Internetzugang können sich hieran beteiligen. Näheres ist unter Teilnahmebedingungen zu erfahren.

Einsenden der Bilder:
Die Bilder sollen im JPEG-Format vorliegen.
Zur Repräsentation in der Fotogalerie benötigen wir die Bild-Dateien in bestmögliche komprimierter JEPEG-Qualität, sowie größtmögliche Bilddateien (wenn möglich, mindestens 3-5 MB pro Bild).

Einsendemöglichkeiten:
Der Einsendeschluss ist bereits abgelaufen.

Jurierung
Der Fotoclub stellt Papierabzüge im Format von 20×30 cm her, die zur Jurierung ausgelegt werden, Die Jurierung erfolgt durch Juroren vom Foto-Club, Darmstädter Tage der Fotografie, Kunstpädagogen, Fotografen/innen.

Ausstellung
Die Gewinnerbilder werden im Rahmen der 8. Darmstädter Tage der Fotografie  im “Weißen Turm” in Darmstadt ausgestellt.
Ausstellungsdauer: 16.04. bis 24.05.2014
Eröffnung: 16.04.2014 in der Fotogalerie Weißer Turm

Kosten für Teilnehmer
Kosten entstehen für die Teilnehmer keine. Kosten für die Bildabzüge von den Bilddateien für Jurierung und Ausstellung, tragen der Veranstalter mit Unterstützung des “Darmstädter Förderkreis Kultur e.V.” und die “Fotogalerie Weißer Turm”.

Dieser Wettbewerb wird veranstaltet vom Foto-Club Darmstadt e.V. in Kooperation mit den Darmstädter Tage der Fotografie  und mit Unterstützung des Darmstädter Förderkreis Kultur e.V. und die Fotogalerie Weißer Turm.

Comments only by members.